News Ticker

Das neue MINI Cabrio

Offene Freude: Den neuen MINI gibt es jetzt auch in der offenen Variante für die Sonnentage im Jahr. (Werksfoto)

Neuauflage des ersten und noch immer einzigen Premium-Cabriolets im Kleinwagen-Segment; Generationswechsel im Modellprogramm der britischen Traditionsmarke wird mit dem neuen MINI Cabrio fortgesetzt; offener Fahrspaß auf vier Sitzplätzen kombiniert mit optimierten Qualitäten hinsichtlich Sportlichkeit, Effizienz, Komfort, Funktionalität, Sicherheit, Vernetzung sowie Material- und Verarbeitungsqualität.

  • Jüngste MINI Generation jetzt auch als Cabrio.
  • Mehr Fahrkomfort, Raum und Funktionalität.
  • Zwei Benziner und ein Dieselmotor zum Start.

Unverwechselbares Exterieurdesign; präzise Balance zwischen hochwertiger Eleganz und Sportlichkeit; charakteristische Proportionen mit kraftvoll gestalteten Flächen und dynamisch gestreckter Silhouette; klassische MINI Designmerkmale in aktueller Interpretation: Rundscheinwerfer und Heckleuchten mit Chromeinfassungen, Hexagon-Kühlergrill, schwarze Karosserieumrahmung, Seitenblinker-Elemente; große Auswahl an Karosserielackierungen einschließlich der erstmals präsentierten Variante Caribbean Aqua metallic.

Hochwertiges Textilverdeck mit vollautomatischem Öffnungs- und Schließmechanismus sowie Schiebedachfunktion; neuer, erstmals vollelektrischer und damit sehr leiser Antrieb; auch als MINI Yours Verdeck mit einzigartiger eingewebter Union Jack Grafik verfügbar; Öffnen und Schließen des Softtops und der Seitenscheiben innerhalb von 18 Sekunden auch während der Fahrt mit Geschwindigkeiten von bis zu 30km/h möglich; unsichtbar integrierter, bei Bedarf automatisch ausfahrender Überrollschutz als cabriospezifischer Bestandteil des integrierten Sicherheitskonzepts von MINI.

Konstant: In der Seitenansicht ist das neue MINI Cabrio vom alten kaum zu unterscheiden. (Werksfoto)

Konstant: In der Seitenansicht ist das neue MINI Cabrio vom alten kaum zu unterscheiden. (Werksfoto)

Fahrzeugabmessungen des neuen MINI Cabrio gegenüber Vorgängermodell um 98 Millimeter in der Länge, 44 Millimeter in der Breite und 1 Millimeter in der Höhe gewachsen; längerer Radstand (+ 28 Millimeter); größere Spurweite (vorn + 42, hinten + 34 Millimeter); optimierter Raumkomfort auf allen vier Sitzplätzen; neue Vordersitze mit größerem Verstellbereich; bequemerer Einstieg und längere Sitzfläche für Fondpassagiere; außerdem deutlich betonter Einzelsitzcharakter mit optimiertem Seitenhalt im Fond; Gepäckraumvolumen um rund 25 Prozent auf 215 Liter bei geschlossenem beziehungsweise 160 Liter bei offenem Verdeck erweitert; serienmäßige Ausstattung mit geteilt umklappbarer Fondsitzlehne, vergrößerter Durchladeöffnung und Easy-Load-Funktion.

Charakteristische Innenraumgestaltung mit horizontal strukturiertem Cockpit, runden beziehungsweise ellipsenförmigen Konturen für Anzeigen, Luftausströmer und Türverkleidungen sowie hochwertigen Farb- und Materialkombinationen; Anzeigen- und Bedienkonzept einschließlich Instrumentenkombi auf der Lenksäule, Zentralinstrument mit neuen Funktionen und optionaler LED-Lichtinszenierung sowie roter Start-/Stop-Taste im Zentrum der Toggle-Schalter-Leiste im unteren Bereich der Mittelkonsole.

Markteinführung des neuen MINI Cabrio mit drei Modellvarianten; neue Motorengeneration mit MINI TwinPower Turbo Technologie; Dreizylinder-Ottomotor mit 100 kW/136 PS im MINI Cooper Cabrio, Vierzylinder-Ottomotor mit 141 kW/192 PS im MINI Cooper S Cabrio, Dreizylinder-Dieselmotor mit 85 kW/116 PS im MINI Cooper D Cabrio.

Vorübergehend geschlossen: Auch mit geschlossenem Verdeckerdeck macht das neue MINI Cabrio eine gute Figur. (Werksfoto)

Vorübergehend geschlossen: Auch mit geschlossenem Verdeckerdeck macht das neue MINI Cabrio eine gute Figur. (Werksfoto)

Kraftübertragung auf die Vorderräder; 6-Gang Schaltgetriebe serienmäßig; 6-Gang Steptronic Getriebe als Option; für MINI Cooper S Cabrio auch 6-Gang Steptronic Sport Getriebe mit Schaltwippen am Lenkrad erhältlich; umfangreiche serienmäßige MINIMALISM Technologie; optionale MINI Driving Modes einschließlich GREEN Mode für effizienzoptimiertes Fahren.

MINI typisches Gokart-Feeling dank modellspezifisch abgestimmter Fahrwerkstechnik in Verbindung mit breiter Spur und langem Radstand; Eingelenk-Federbeinvorder- und Mehrlenker-Hinterachse mit gesteigerter Steifigkeit und reduziertem Gewicht; geschwindigkeitsabhängige Lenkkraftunterstützung Servotronic sowie Dynamische Stabilitäts Control (DSC) einschließlich Dynamischer Traktions Control (DTC) und Electronic Differential Lock Control (EDLC) serienmäßig; MINICooper S Cabrio zusätzlich mit Performance Control; optional erhältlich: Dynamische Dämpfer Control, Sportfahrwerk; 15 beziehungsweise 16 Zoll große Leichtmetallräder serienmäßig, bis zu 18 Zoll große Leichtmetallräder als Option.

Hochfeste Karosseriestruktur mit modellspezifischen Versteifungen für agiles Fahrverhalten und maximalen Insassenschutz; lückenlose Sicherheitsausstattung mit Frontairbags, in die Sitzlehnen integrierten seitlichen Kopf-Thorax-Airbags, Dreipunkt-Automatikgurten für alle Sitzplätze, ISOFIX-Kindersitzbefestigungen für den Beifahrersitz und im Fond, Reifendruckanzeige und teilaktiver Fronthaube zur Optimierung des Fußgängerschutzes; bedarfsgerechte Steuerung der Rückhaltesysteme sowie des Überrollschutzes durch zentrale Sicherheitselektronik.

Hochwertige Serienausstattung einschließlich automatischer Verdeckbetätigung, Zentralverriegelung, Radio MINI Boost mit USB- und AUX-In-Anschluss, Park Distance Control und Klimaanlage; Individualisierung durch große Auswahl an Außenspiegeldekors, Motorhaubenstreifen, Sitzpolsterungen, Interieuroberflächen, Colour Lines sowie Angeboten von MINI Yours und John Cooper Works.

Flagge zeigen: Die Stoffmütze des neuen MINI Cabrio gibt es auch als MINI Yours Verdeck mit eingewebter Union Jack Grafik. (Werksfoto)

Flagge zeigen: Die Stoffmütze des neuen MINI Cabrio gibt es auch als MINI Yours Verdeck mit eingewebter Union Jack Grafik. (Werksfoto)

Innovative, erstmals für das MINI Cabrio verfügbare Ausstattungsmerkmale: LED-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht und LED-Rückleuchten; adaptive Lichtverteilung und LED-Abbiegelicht; LED-Nebelscheinwerfer; Lichtpaket mit LED-Innenraum- und Ambientebeleuchtung; MINI Head-Up-Display, Parkassistent, Driving Assistant mit kamerabasierter aktiver Geschwindigkeitsregelung, Auffahr- und Personenwarnung mit Anbremsfunktion, Fernlichtassistent und Verkehrszeichenerkennung; Rückfahrkamera; Intelligenter Notruf.

Zusätzliche Möglichkeiten zur Steigerung von Fahrspaß, Komfort und Individualität durch Optionen wie 2-Zonen-Klimaautomatik mit Cabrio-Modus, Sitzheizung, Komfortzugang, Always Open Timer mit neuen Anzeigeinhalten, neuer Windschutz mit reduziertem Gewicht und vereinfachter Montage, Regensensor mit automatischer Fahrlichtsteuerung, MINI Excitement Paket einschließlich MINI Logo Projektion aus dem Außenspiegel auf das Türvorfeld der Fahrerseite, beheizbare Frontscheibe, beheiz- und anklappbare Außenspiegel, automatisch abblendende Innen- und Außenspiegel, MINI Navigationssystem und Ausstattungspaket Wired einschließlich Navigationssystem Professional mit MINI Touch Controller, Radio MINI Visual Boost, MINI Connected XL Journey Mate und Bluetooth Handyvorbereitung.

Vollständiges In-Car-Infotainmentprogramm von MINI Connected; permanent aktualisierte Auswahl an Apps zur Integration ins Fahrzeug mittels Smartphone; MINI exklusive Funktionen wie MINI Streetwise, Online-Suche, Sports Instruments, Force Meter und Regenwarner; MINI Connected XL Journey Mate mit Echtzeit Traffic Radar; onlinebasierte Services zur Nutzung von sozialen Netzwerken sowie Entertainment-Angeboten wie Spotify, AUPEO!, Stitcher, Deezer, Audible, Napster/Rhapsody, TuneIn und GoPro.*

*Text oder Textteile aus offizieller Pressemitteilung

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*