News Ticker

Das neue Audi A5 und S5 Coupé

Das neue Audi A5 Coupé: Kantiger Singleframe-Grill und viele geschwungene Linien prägen sein Erscheinungsbild. (Werksfoto)

Mit einer spektakulären 3D-Lichtshow feierte Audi an seinem Stammsitz Ingolstadt die Weltpremiere des neuen A5 und S5 Coupé. Die beiden Ästheten demonstrieren sportliche Eleganz und bringen jede Menge Hightech zum Kunden.

  • Neues Design mit breitem Singleframe und die wellenförmiger Seitenlinie.
  • Highlight ist der neue Turbo-V6-Motor im S5 mit 354 PS.
  • Neues Audi A5 und S5 Coupé ab Herbst beim Händler.

Am neuen Auftritt des Audi A5 Coupé haben die Designer gründlich gefeilt. Jetzt stellen sie einen elegant-athletischen Zweitürer ins Rampenlicht. Mit 4,67 Meter Länge und 1,37 Meter Höhe beansprucht er die sportlichsten Proportionen im Premiumsegment. Die Motorhaube ist lang, das niedrige Dach fließt geschmeidig zum kurzen Heck. Besonders markant: der breite, flache Singleframe, die Matrix-LED-Scheinwerfer, die wellenförmige Seitenlinie und die breit ausgestellten Radhäuser. Die Außenspiegel sitzen wie bei einem Rennsportwagen auf den Türbrüstungen – ein weiteres Indiz für die Sportlichkeit des A5 Coupé.

Sportliche Anlagen: verwindungssteif, leicht und Spitzenwerte bei Aerodynamik und Aeroakustik. (Werksfoto)

Sportliche Anlagen: verwindungssteif, leicht und Spitzenwerte bei Aerodynamik und Aeroakustik. (Werksfoto)

Seine neu entwickelte Lenkung ist direkt übersetzt, spricht spontan an und gibt präzises Feedback von der Straße. Agil schlängelt sich der A5 durch enge Kurven. Die Karosserie ist nochmals verwindungssteifer als beim Vorgänger und zählt zu den leichtesten im Wettbewerb. In puncto Aerodynamik und Aeroakustik setzt sie sich sogar an die Spitze. So schlüpft das Coupé leise durch den Wind, bietet mit seinem neu konstruierten Fahrwerk vor allem auf langen Strecken mehr Komfort. Das i-Tüpfelchen setzt das Fahrwerk mit Dämpferregelung, das sich auf Tastendruck von stark komfortbetont zu ausgeprägt dynamisch wandelt.

Elegantes Interieur: Innen zeigt das neue Audi A5 Coupé den aktuellen Stil des Hauses, inklusive Audi Virtual Cockpit. (Werksfoto)

Elegantes Interieur: Innen zeigt das neue Audi A5 Coupé den aktuellen Stil des Hauses, inklusive Audi Virtual Cockpit. (Werksfoto)

Um 17 Prozent haben die Ingenieure die Leistung der neuen Benzin- und Dieselmotoren gesteigert, dennoch sind sie fast ein Viertel sparsamer. Ihre Kraft schickt ein Sechsgang-Handschalter zur Vorderachse. Auf Wunsch überlässt der Fahrer das Sortieren der Gänge dem zügig arbeitenden Siebengang-Doppelkuppler oder der mit gleichem Elan schaltenden und erstmals im A5 verfügbaren Achtstufen-Wandlerautomatik. Optional verteilt der quattro-Antrieb die Kraft auf alle vier Räder.

Das Highlight schlechthin ist der neue Turbo-V6-Motor im S5. Er leistet 354 PS, stemmt 500 Newtonmeter auf die Kurbelwelle und lässt die Tachonadel in 4,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h schnellen. Dabei liegt das Top-Modell dank S Sportfahrwerk noch satter auf der Straße. Bei schneller Gangart drückt das optionale Sportdifferenzial – auch für den TDI mit 286 PS im Angebot – das Auto kompromisslos in die Kurve. Untersteuern? Fehlanzeige!

Extra scharf: Das Audi S5 Coupé mit 354 PS und 500 Newtonmeter sprintet in nur 4,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h. (Werksfoto)

Extra scharf: Das Audi S5 Coupé mit 354 PS und 500 Newtonmeter sprintet in nur 4,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h. (Werksfoto)

Die Power unter dem adretten Äußeren unterstreichen S5-Embleme mit roter Raute an Flanken, Kühlergrill und Heckklappe. Auch innen findet sich das Signet wieder – zur Begrüßung am MMI-Bildschirm, am Sportlenkrad, an der Chromspange um den Wählhebel und an den Einstiegsleisten.

Mit Highspeed ins World Wide Web: Der A5 geht per LTE online, zeigt unter anderem Verkehrsinfos, interessante Locations, Kraftstoffpreise und Nachrichten an, streamt Audio-Dateien vom Smartphone, überträgt dessen Kalender ins MMI und ruft bei einem Unfall automatisch Hilfe. Auch kann der Fahrer das Coupé per App ver- und entriegeln sowie dessen Parkposition abfragen. Unterstützung bekommt er von einer Fülle an Assistenzsystemen, die neue Maßstäbe in der Klasse setzen. Im zähfließenden Verkehr fährt der A5 teilautomatisiert, hält den Abstand zum Vorausfahrenden, hilft Auffahrunfälle zu vermeiden und Hindernissen auszuweichen. Außerdem überwacht er beim Linksabbiegen den Gegenverkehr, erkennt Verkehrszeichen, warnt vor Autos im toten Winkel sowie beim Abkommen von der Fahrspur und parkt selbsttätig ein. Sitze mit Massagefunktion, Dreizonen-Klimaautomatik, Lenkradheizung, elektrisch ein- und ausfahrbare Gurtbringer, das 3D-Soundsystem und das große Panoramaglasdach komplettieren den Premiumanspruch des A5.*

*Text oder Textteile aus offizieller Pressemitteilung

 

1 Kommentar zu Das neue Audi A5 und S5 Coupé

  1. Generally I don’t learn post on blogs, however I would like to say that this write-up very forced me to check out and do so! Your writing taste has been amazed me. Thank you, quite great post.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*