News Ticker

„Das Goldene Reisemobil 2015“ in der Camper-Klasse gewählt

Camping mit Stil: Mit dem frisch gekürten Mercedes-Benz Marco Polo Reisemobil kann man sich auch direkt vor die Oper stellen, wenn Hotelzimmer Mangelware sind. (Werksfoto)

Die Leser der AUTO BILD REISEMOBIL haben den Marco Polo zum „Goldenen Reisemobil 2015“ gekürt. Unter 15 Modellen belegt das kompakte Mercedes-Benz Reisemobil in der Kategorie Camper (Bus und Kastenwagen) den ersten Platz.

  • Mercedes-Benz Reisemobil Marco Polo siegt bei Leserwahl in der Kategorie Camper.
  • Erstmals ausgelobter Preis „Das Goldene AUTO BILD Reisemobil 2015“.
  • Die Leser des Fachmagazins promobil wählten ihn bereits zum „Kompakt-Reisemobil des Jahres 2015“.

Für den Marco Polo ist dies die zweite Auszeichnung innerhalb eines Jahres. Bereits im Januar verliehen ihm die Leser des Fachmagazins promobil den Titel „Kompakt-Reisemobil des Jahres 2015“. Die Verleihung des erstmals ausgelobten Preises „Das Goldene AUTO BILD Reisemobil 2015“ findet am 31. August 2015 auf dem Caravan Salon in Düsseldorf statt. Vom Camper bis zum Liner standen insgesamt 60 Modelle in fünf Kategorien zur Wahl.

„Wir freuen uns sehr, dass die Leser von AUTO BILD REISEMOBIL unseren Marco Polo zum Sieger in der Camper-Klasse gewählt haben“, sagt Klaus Maier, Leiter Vertrieb und Marketing Mercedes-Benz Vans. „Der Marco Polo bietet eine einzigartige Kombination aus modernem Design, höchster Funktionalität und absoluter Alltagstauglichkeit – das kommt bei den Kunden an.“

Luxuriöses Ambiente: Nicht nur Yachtbesitzern wird das Interieur des Mercedes-Benz Marco Polo Reisemobils gefallen. (Werksfoto)

Luxuriöses Ambiente: Nicht nur Yachtbesitzern wird das Interieur des Mercedes-Benz Marco Polo Reisemobils gefallen. (Werksfoto)

Eine elegante Formensprache, hochwertige Materialien, ein helles Farbkonzept und eine dezente Ambientebeleuchtung erzeugen eine hohe Wertanmutung im Innen­raum des Marco Polo. Gleichzeitig bietet das Reisemobil mit komplett ausge­statteter Küche, Kleiderschrank, drehbaren Vordersitzen und höchst komfortablen Betten Platz für bis zu vier Personen. Dank der kompakten Karosserie und der Fahrzeugtechnik fährt sich der Marco Polo so dynamisch, komfortabel und sparsam wie ein Mercedes-Benz Pkw – und kann in alle gängigen Parkhäuser und Wasch­anlagen einfahren. Für vorbildliche Sicherheit sorgt eine Vielzahl von innovativen Fahrerassistenzsystemen. Serienmäßig an Bord sind der Seitenwind-Assistent und der ATTENTION ASSIST.

Mercedes-Benz auf dem Caravan Salon in Düsseldorf
Der Marco Polo ist vom 29. August bis 6. September 2015 auf dem Caravan Salon in Halle 16, Stand D18 zu sehen. Zudem präsentiert Mercedes-Benz das kompakte Freizeitmobil Marco Polo ACTIVITY, den Tecamp von Terra Camper und den MultiCamper von Neureuther auf Basis des Vito 4×4 mit SCA-Aufstelldach sowie den Hymer ML-T auf Basis des Sprinter mit Allradantrieb.*

*Text oder Textteile aus offizieller Pressemitteilung

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*